Programm zur Übersetzungsförderung

Übersetzungsförderung

Mit dem SZBA-Programm zur Übersetzungsförderung soll die Anzahl der im Ausland übersetzten, veröffentlichten und vertriebenen arabischen Bücher erhöht werden. Es gibt Fördermöglichkeiten für die Übersetzung aller literarischen Werke und Kinder- und Jugendbücher, die den Sheikh Zayed Book Award gewonnen haben

BEWERBUNGSFRIST


Bewerbungen werden das ganze Jahr über angenommen. Eine Benachrichtigung erfolgt zwei bis drei Monate nach Antragstellung.

FORMALE ANFORDERUNGEN

  • Der Antragsteller muss Verleger in einem Land außerhalb des Nahen Ostens sein.
  • Es ist ein unterzeichneter Vertrag zwischen dem Verleger und dem Rechteinhaber für die arabische Ausgabe und zwischen dem Verleger und dem Übersetzer beizufügen.
  • Die Übersetzung wird in der Regel auf Grundlage der arabischen Fassung angefertigt. Unter besonderen Umständen ist eine Ausnahme von dieser Regel möglich, beispielsweise wenn es keine qualifizierten Übersetzer aus dem Arabischen gibt oder bereits eine englische Übersetzung vorliegt. In einigen Fällen kann der SZBA vor Auszahlung der Fördermittel die Qualität der Übersetzung prüfen.
  • Das Buch muss in einer angemessenen Qualität eingereicht werden. Das Wissenschaftliche Komitee des SZBA führt eine Qualitätsprüfung durch.  Bewerber müssen einen Werbeplan für das übersetzte Werk vorlegen.

ZUSÄTZLICHE UNTERLAGEN:

  • Kurze Übersicht über das Verlagsprofil
  • Kalkulation
  • Werbeplan
  • Aktueller Lebenslauf der Übersetzer, einschließlich einer Liste der wichtigsten Übersetzungen und Veröffentlichungen.

FÖRDERSUMME:

Maximal werden 19.000 USD pro Titel sowie bei Bedarf eine Zulage für besondere Werbe- und Produktionskosten vergeben.

  • Kosten im Zusammenhang mit der Übersetzung bis zu einem Höchstbetrag von 10.000 USD je Titel
  • Bei Literaturübersetzungen die Werbekosten für das übersetzte Buch in Höhe von maximal 5.000 USD pro übersetztem Titel
  • Bei Übersetzungen von illustrierten Büchern, die zu mindestens 50 % Fotografien und/oder Illustrationen enthalten (z. B. Kinderbücher, Comicromane, Bildbände usw.) Produktionskosten von bis zu 4.000 USD je übersetztem Titel und Werbekosten von bis zu 4.000 USD je übersetztem Titel.

ZAHLUNG

Wenn Ihr Antrag angenommen wurde, müssen Sie sich als Dienstleister beim Finanzministerium in Abu Dhabi registrieren lassen (dazu erhalten Sie entsprechende Anweisungen).

Die Zahlung erfolgt nach Abschluss und Einreichung der Endfassung des übersetzten Werks im SZBA-Büro.

ENTSCHEIDUNGSVERFAHREN:

Das Wissenschaftliche Komitee des Sheikh Zayed Book Award prüft alle Förderanträge und trifft die abschließende Entscheidung über die Annahme von Anträgen.

ANTRAGSTELLUNG:

Laden Sie das Anmeldeformular herunter und senden Sie es zusammen mit allen erforderlichen Unterlagen an info@zayedaward.ae mit der Betreffzeile „Translation Funding“.

Nähere Informationen zum Förderprogramm erhalten Sie in der Broschüre Rights Guide to Winning Titles des Sheikh Zayed Book Award oder unter info@zayedaward.ae.